Häufige Fragen zur POSTAKTUELL

FAQs

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zu den Bereichen POSTAKTUELL (ehemals) Postwurfsendung und unserem Service rund um die bundesweite Verteilung von Flyern.

Wenn Sie hier Ihre Frage nicht finden, dann schreiben Sie uns einfach eine Nachricht
oder rufen Sie uns an unter 02161 – 495110.

Individuelles Angebot anfordern

Bei POSTAKTUELL (vormals Postwurfsendung) gibt es zwei Möglichkeiten der Verteilung, einmal an Haushalte mit Tagespost (dies entspricht 70% der Haushalte in einer Region und einmal an alle Haushalte. Mehr darüber lesen Sie hier: An an Haushalte mit Tagespost oder an alle Haushalte?

POSTAKTUELL ist die „neue“ Postwurfsendung

Im Jahr 2016 hat die Deutsche Post ihr Produkt „Postwurfsendung“ in POSTAKTUELL umbenannt. Beides bezeichnet im Kern aber immer noch:

  • Ihre Werbung wird zuverlässig von dem Briefträger der Deutschen Post verteilt
  • Ihre Werbung muss konfektioniert und mit Begleitpapieren bei der Deutschen Post eingeliefert werden
  • Sie können Ihre Werbung flexibel und bundesweit verteilen lassen

Geändert haben sich Aspekte im Hintergrund, z. B. Anmeldefristen, Begleitpapiere und die Preisstruktur. Aber keine Sorge – hierum kümmern wir uns gerne für Sie! Fragen Sie einfach bei uns Ihre gewünschte Menge und den Verteilort an, wir beraten Sie persönlich, erstellen Ihnen ein Angebot und übernehmen den kompletten administrativen Ablauf.

Wenn Sie Ihre Werbung in einer bestimmten Region verteilen lassen möchten, dann bestimmt sich die Anzahl der verteilten Flyer oder Prospekte anhand der Haushaltszahlen. Diese Daten haben wir vorliegen und können Ihnen, wenn Sie uns Ihr gewünschtes Zustellgebiet mitteilen, verlässliche Haushaltszahlen nennen.

Der Preis der Verteilung Ihrer Flyer oder Prospekte richtet sich unter anderem nach:

  • Dem Gewicht der Sendung
  • Der Zustellart (Haushalte Tagespost  | alle Haushalte)
  • Und der Tarifzone (Kerngebiet oder Randgebiet)

Je schwerer Ihre Werbung, desto höher wird der Preis sein. Die Zustellart „an alle Haushalte“ ist teurer als die Zustellart „an Haushalte mit Tagespost“. Und in der Tarifzone „Randgebiet“ liegt der Preis der Verteilung höher als in der Tarifzone „Kerngebiet“.

Wenn Sie uns Daten zu Ihrem Werbematerial, der gewünschten Zustellart und der Tarifzone mitteilen, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles, konkretes Angebot.

Mehr Informationen über die Preise von POSTAKTUELL (ehemals Postwurfsendung) finden Sie hier auf der Seite „POSTAKTUELL Preise“.

Mit der Umbenennung von „Postwurfsendung“ zu „POSTAKTUELL“ im Jahr 2017 ist die verpflichtende Anmeldung der POSTAKTUELL-Sendung hinzugekommen. Diese Anmeldung muss mindestens 7 Werktage vor Einlieferung bei der Deutschen Post angekündigt werden. Dies berücksichtigen und übernehmen wir selbstverständlich für Sie.

Was dies praktisch für Sie bedeutet ist: von der Anmeldung der Sendung bis zur Verteilung vergehen insgesamt zwei Wochen. Wir melden in Woche 1 die Sendung bei der Post an. In der darauf folgenden Woche 2 liefern wir die Sendung ein. In der folgenden Woche 3 wird die Sendung anschließend von den Briefträgern verteilt.

Es sind folgende Maße und Gewichte möglich (dies sind die Mindestmaße und Maximalmaße, die von der Deutschen Post vorgegeben sind).

MaßeLängeBreiteHöhe (Dicke)
Mindestmaß14,0 cm9,0 cm-
Höchstmaß35,3 cm25,0 cm3,0 cm
Gewichtmax. 1.000 g

Die Formel zur Messung des Gewichts der Sendung lautet:

Gewicht = (Länge (in cm) x Breite (in cm) x Papiergewicht) / 10.000

Ein Beispiel:
DIN A4 Flyer (Maße: 29,7 x 21 cm), gedruckt auf 135 g/m² Papier

Gewicht = 29,7 cm (Länge) x 21 cm (Breite) x 135 = 84.199,5 : 10.000 = 8,4 g pro Flyer

Werbeverweigerer dürfen auch von der Post nicht beliefert werden.
Bei allen Zahlen die Sie von uns erhalten, sind die Werbeverweigerer aber bereits abgezogen.

Wir beraten Sie gerne.

Haben Sie Fragen? Gerne beantworten wir Ihnen diese persönlich.

Rufen Sie uns an:
02161 – 49 51 10

Schreiben Sie uns:
info@postservice-socher.de

Wie können wir Ihnen helfen?

Ihr Name*
Ihre E-Mail*
Ihre Telefonnummer
Geplante Stückzahl (ca.)
Geplante Orte
Ihre Nachricht

Bitte keine Jobanfragen - die Verteilung läuft ausschließlich über die Deutsche Post!